Update Seminar zum Jahreswechsel

Online
Präsenz
an 2 Standorten

Über das Update Seminar Jahreswechsel

Behalten Sie den steuerlichen Überblick über das Jahr 2024! Wir bringen Sie mit unserem Jahreswechsel-Seminar auf den aktuellen Stand und geben Ihnen einen Ausblick auf kommende Gesetzesänderungen. Praxisnah erhalten Sie außerdem einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen aus Verwaltung und Rechtsprechung. Inhaltlich wird im Seminar tagesaktuell auf steuerliche Ereignisse eingegangen. Zusätzlich erhalten Sie eine umfangreiche Arbeitsunterlage, die über die im Seminar Jahreswechsel-Seminar besprochenen Themen hinausgeht.

 

Inhalte 
Update Seminar zum Jahreswechsel

Gesetzliche Änderungen und ihre praktischen Auswirkungen und Gestaltungsansätze, u.a.

1. Ausblick: Jahressteuergesetz 2024, u.a.

  • Reform der Kleinunternehmerregelung (§§ 19, 19a UStG)
  • Neue Vorsteuerabzugssystematik
  • Neuregelung der Steuerbefreiung für Unterrichtsleistungen
  • Einführung eines Mobilitätsbudgets
  • Umsetzung des BVerfG-Urteils zu § 6 Abs. 5 EStG
  • „Lückenschließung“ im UmwStG
  • Änderung i.Z.m. Photovoltaikanlagen
  • Meldepflicht für inländische Steuergestaltungen(?)
  • Abschaffung Steuerklassen III/V
  • u.v.m.

2. Bürokratieabbaugesetz IV, u.a.

  • Neue Grenzen in der Umsatzsteuer ab 1.1.2025

3. Rückblick: Wachstumschancengesetz, u.a.

  • Neue Gestaltungsoptionen durch § 34a EStG, § 1a KStG
  • Zinssatz § 233a AO ab 1.1.2024?
  • aktuelle Entwicklungen bis zum Seminartag


Wichtige BMF-Schreiben 2024, u.a.

  • Umsetzung Gesetz zur Modernisierung des PersG-Rechts
  • Umsatzsteuer: Online-Veranstaltungen, Zuordnung, Anwendungsbereich des § 14c UStG
  • Neuer Umwandlungserlass (?)
  • Erweiterung durch aktuelle Entwicklungen bis Dezember


Ausgewählte BFH/BVerfG/EuGH-Urteile des Jahres 2024 zu allen steuerlichen Themenbereichen, u.a.

  • Übertragung von Wirtschaftsgütern (u.a. BVerfG, aber auch BFH)
  • Nachweis kürzerer Nutzungsdauer
  • Anteile an Gesamthand vs. eigene Wirtschaftsgüter
  • Erweiterung durch aktuelle Entwicklungen bis Dezember


Hinweis: Die genaue Themenplan wird kurzfristig an die aktuellen Entwicklungen angepasst – die Seminarschwerpunkte werden vom Umfang der Gesetzesänderungen bestimmt.

 

Zielgruppe 
Update Seminar zum Jahreswechsel

Das Seminar richtet sich an Steuerberater, Rechtsanwälte, Unternehmer und an Mitarbeiter aus den Bereichen Steuer- und Rechnungswesen.

 

Voraussetzungen 
Update Seminar zum Jahreswechsel 

Für Ihren Besuch des Jahreswechsel-Seminars gibt es keine Teilnahmevoraussetzungen.

 

Hintergrund 
Update Seminar zum Jahreswechsel 

In unserem Jahreswechselseminar erhalten Sie einen komprimierten Überblick über die Entwicklungen des auslaufenden Jahres. Dazu werden die in der Pipeline befindlichen Neuerungen des jeweils kommenden Jahres bearbeitet. Das Seminar wird tagesaktuell auf steuerlich auftretende Veränderungen angepasst. Die Relevanz der einzelnen Gesetzesänderungen bestimmt dabei die Gewichtung der Seminarthemen. Dazu erhalten Sie eine Arbeitsunterlage, die die Inhalte des Seminars noch weiter vertieft.
 

Ihr Dozent 
Update Seminar zum Jahreswechsel 

 

Markus Perschon
Dipl.-Finw. (FH), Steuerberater (StB)

mehr erfahren

 

 

Hinweis: Alle Seminar-Preise zzgl. MwSt.

Termine
Orte wählen
Alle Orte
Mosbach (Baden)
Schermbeck
für Mitarbeiter (hybrid)
02.12.2024 14:30 — 17:30
für Steuerberater (hybrid)
05.12.2024 15:30 — 18:30
für Steuerberater
07.12.2024 10:00 — 13:00
für Mitarbeiter
11.12.2024 14:30 — 17:30
online
17.12.2024
Mosbach (Baden)
18.12.2024